Erste Schritte mit ESET PROTECT Cloud

ESET PROTECT Cloud ist eine einsatzbereite Lösung zur Verwaltung von ESET-Sicherheitsprodukten im Netzwerk eines kleineren oder mittleren Unternehmens. Das Produkt verkörpert einen neuen Ansatz und entwickelt die früheren Vor-Ort-Lösungen von ESET weiter zu einem neuen, flexiblerem, Cloud-basierten Dienst, der von ESET gehostet und gepflegt wird.  

Diese Lösung ermöglicht die sofortige Verwendung und erfordert nicht die Installations- und Einrichtungsschritte von Vor-Ort-Lösungen. ESET PROTECT Cloud ist einfach in der Bereitstellung und Verwendung. Dieser neue Cloud-Dienst wird mit einer modernen, webbasierten Verwaltungskonsole (ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole) bereitgestellt, zu der Sie von nahezu jedem beliebigen Standort und/oder Gerät mit Internetverbindung eine Verbindung herstellen können.

In den folgenden Abschnitten werden die Funktionen der ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole und deren Nutzung beschrieben. Sie können Installationsprogramme erstellen und ESET Management Agent und ESET-Sicherheitsprodukte auf Clientcomputern bereitstellen. Nach der Bereitstellung von ESET Management Agent können Sie Gruppen verwalten, Policies erstellen und zuweisen und Benachrichtigungen und Berichte konfigurieren.

Erste Schritte mit ESET PROTECT Cloud

Ich verwende ESET Business Account

1.Erstellen Sie eine neue ESET PROTECT Cloud-Instanz.

2.Konfigurieren Sie die ESET PROTECT Cloud-Benutzer in ESET Business Account und fügen Sie sie zur ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole hinzu.

3.Öffnen Sie die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole. Siehe auch Startassistent und Übersicht über die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole.

4.Fügen Sie die Clientcomputer in Ihrem Netzwerk zur ESET PROTECT Cloud-Struktur hinzu.


note

Falls Sie ein MSP-Konto haben, können Sie Ihr MSP-Konto mit der ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole synchronisieren.

5.Verwalten Sie Endpoint-Produkte mit ESET PROTECT Cloud.

Ich verwende ESET MSP Administrator

1.Erstellen Sie eine neue ESET PROTECT Cloud-Instanz.

2.Konfigurieren Sie die ESET PROTECT Cloud-Benutzer in ESET MSP Administrator und fügen Sie sie zur ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole hinzu.

3.Öffnen Sie die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole. Siehe auch Startassistent und Übersicht über die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole.

4.Fügen Sie die Clientcomputer in Ihrem Netzwerk zur ESET PROTECT Cloud-Struktur hinzu.

5.Verwalten Sie Endpoint-Produkte mit ESET PROTECT Cloud.