Neuen ESET PROTECT Cloud Benutzer erstellen in ESET Business Account

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen neuen ESET PROTECT Cloud-Benutzer in ESET Business Account zu erstellen und das Benutzerkonto in ESET PROTECT Cloud zuzuordnen:

1.Loggen Sie sich in Ihren ESET Business Account-Account ein.

2.Wählen Sie Benutzerverwaltung > Neuer Benutzer aus.

cloud_add_users_1

3.Füllen Sie die Pflichtfelder aus (Weitere Informationen finden Sie in der ESET Business Account-Onlinehilfe):

I.Allgemein - Grundlegende Informationen zum Benutzer.

II.Zugriffsrechte:

a)Unternehmenszugriff - Wählen Sie die Zugriffsebene des Benutzers für den Unternehmenszugriff aus: Schreiben, Lesen, Zugriff nur auf ausgewählte Sites.

b)Benutzerverwaltungszugriff - Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um dem Benutzer die Verwaltung anderer Benutzer in ESET Business Account zu erlauben.

c)ESET PROTECT Cloud Zugreifen:

Schreiben - Der Benutzer hat Vollzugriff auf ESET PROTECT Cloud.

Lesen - Der Benutzer kann die Daten in ESET PROTECT Cloud nur lesen.

Benutzerdefiniert - Sie können den Benutzerzugriff später in ESET PROTECT Cloud in den Berechtigungssätzen festlegen.

Kein Zugriff - Der Benutzer hat keinen Zugriff auf ESET PROTECT Cloud.


important

Für den Zugriff auf ESET PROTECT Cloud muss ein Benutzer Schreib- oder Lese-Zugriffsrechte für mindestens ein Unternehmen mit passender (aktiver) ESET PROTECT Cloud-Lizenz haben.

III.Einstellungen - Legen Sie die Benutzersprache für ESET Business Account und ESET PROTECT Cloud fest und definieren Sie die Zeitzone.

IV.Sicherheit - Passen Sie die Sicherheitseinstellungen für den Benutzer an (Passwortablauf, Zeitüberschreitung für Sitzungen, Zwei-Faktor-Verifizierung).

Klicken Sie auf Erstellen, um den Benutzer zu erstellen.

cloud_add_users_2

4.Der neue Benutzer wird in der Benutzerverwaltung mit dem Label Warten auf Aktivierung angezeigt.

cloud_add_users_3

5. Der Benutzer erhält eine Aktivierungs-E-Mail (an die E-Mail-Adresse, die Sie beim Erstellen des Benutzers angegeben haben). Der Benutzer muss auf Aktivieren Sie Ihr Konto klicken.

cloud_add_users_4

6.Der Benutzer muss die Benutzereinstellungen anpassen, das Passwort zweimal eingeben (Passwort erstellen und Passwort bestätigen), das Kontrollkästchen Ich stimme den ESET-Nutzungsbedingungen zu aktivieren und auf Konto aktivieren klicken.

cloud_add_users_5

7.Loggen Sie sich in Ihren ESET Business Account-Account ein. Verwenden Sie das Konto aus Schritt 1. Verwenden Sie das neu erstellte Benutzerkonto noch nicht.

8.Öffnen Sie die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole. Klicken Sie auf Mehr > Benutzer, wählen Sie Zugeordnete Benutzerkonten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue hinzufügen.

cloud_add_users_6

9.Klicken Sie auf Auswählen unter Kontobezeichner.

cloud_add_users_7

10. Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie in den vorherigen Schritten erstellt haben, und klicken Sie auf OK.

cloud_add_users_8

11. Wählen Sie die Stammgruppe des Benutzers aus und klicken Sie auf Weiter.

12. Unter Berechtigungssätze können Sie die Berechtigungsebene sehen, die Sie dem Benutzer in Schritt 3 zugewiesen haben. Wenn Sie in Schritt 3 benutzerdefinierten Zugriff auf ESET PROTECT Cloud ausgewählt haben, müssen Sie dem Benutzer einen Berechtigungssatz zuweisen (Sie können einen vorhandenen Berechtigungssatz zuweisen oder einen neuen Berechtigungssatz erstellen). Klicken Sie auf Fertig stellen.

cloud_add_users_9

13. Für Benutzer, denen der Zugriff zu ESET PROTECT Cloud erteilt wurde, wird eine Option angezeigt, mit der sie ESET PROTECT Cloud in ESET Business Account öffnen können.

cloud_open