ESET Business Account-Portal

Um das EBA-Portal (ESET Business Account) verwenden zu können, müssen Sie zunächst ein Konto erstellen.

note

<%ESET_MSP_ADMINISTRATOR%> benutzerkonto

Falls Sie ein <%ESET_MSP_ADMINISTRATOR%>-Konto haben, melden Sie sich mit diesem Konto beim ESET Business Account-Portal an.

1.Öffnen Sie eba.eset.com und klicken Sie auf Kostenlos registrieren.

2.Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und legen Sie ein Passwort entsprechend den in den Formularfeldern angezeigten Kriterien fest. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein (diese E-Mail-Adresse wird als Benutzername verwendet), um die Bestätigungs-E-Mail zu erhalten. Klicken Sie auf Weiter.

3.Füllen Sie auf den nächsten Seiten des Registrierungsformulars die erforderlichen Informationen aus. Klicken Sie auf Weiter, um mit der nächsten Seite fortzufahren, oder klicken Sie auf Zurück, um zur vorherigen Seite des Registrierungsformulars zurückzukehren.

4.Geben Sie auf der letzten Seite die erforderlichen Unternehmensdetails ein, lesen Sie die Nutzungsbedingungen und wählen Sie Ich stimme den ESET-Nutzungsbedingungen zu aus, um sie zu akzeptieren. Klicken Sie auf Registrieren.

5.Klicken Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail (es kann bis zu 15 Minuten dauern, bis Sie die E-Mail empfangen) und überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Informationen. Geben Sie das Passwort ein, das Sie bei der Registrierung festgelegt haben und klicken Sie auf Aktivieren. Wenn Sie Ihr Konto nicht innerhalb von einer Stunde aktivieren, wird es gelöscht.

note

Sprache der Benutzeroberfläche

Die in dem Registrierungsformular ausgewählte Sprache wird als Anzeigesprache für das ESET Business Account-Portal verwendet. Sie können die Anzeigesprache im Portal ändern, indem Sie auf Ihren Namen klicken.

Nachdem Sie Ihr EBA-Konto registriert haben, können Sie sich unter eba.eset.com beim Portal anmelden und Ihre Lizenzen hinzufügen oder importieren.

note

Cookies

Sie müssen Cookies in Ihrem Browser aktivieren, um das Portal verwenden zu können.

note

IP-Sperre

Nach zehn fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen beim EBA-Portal wird Ihre IP-Adresse für 15 Minuten gesperrt. Bei weiteren fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen wird die Sperre verlängert.

note

Passwortsicherheit

Das EBA-Portal fordert Sie nach der ersten erfolgreichen Anmeldung alle 90 Tage auf, Ihr Passwort zu ändern.

Dashboard ESET Business Account

Auf der Registerkarte Dashboard finden Sie eine Übersicht über die Lizenznutzung, nicht behobene Warnungen sowie Optionen für die folgenden Tasks:

Aktivieren oder Deaktivieren des ESET Cloud Administrator (ECA)-Zugriffs für kompatible importierte Lizenzen und Anmelden bei ECA mit einem einzigen Klick.

Benutzer hinzufügen

Lizenzen importieren

Upgrade von einer Probelizenz auf eine vollständige Lizenz

Bei Ihrer ersten Anmeldung wird das Dashboard wie in der folgenden Abbildung angezeigt:

eba_dashboard_new_instance

Klicken Sie auf Lizenz hinzufügen, um Ihre vorhandenen Lizenzen zu importieren oder auf Kostenlosen Test starten. Dieses Dialogfeld wird immer angezeigt, wenn Sie das Dashboard öffnen, bis Sie einen kostenlosen Test starten oder eine Lizenz hinzufügen.

Gelöschte Kacheln können nicht ersetzt werden. Sie können die entsprechende Aktion jedoch über eine Menüoption ausführen.

note

Leeres Dashboard

Im Dashboard werden unter Umständen keine relevanten Daten angezeigt, wenn das Benutzerkonto nur Berechtigungen für eine bestimmte Zweigstelle (Site) hat.

Statistiken werden im Dashboard als Diagramme angezeigt, sobald Lizenzen importiert wurden.

eba_dashboard_statistics_data