Herunterladen von Offline- oder veralteten Lizenzen

Falls Sie eine Offline- oder eine veraltete Lizenz herunterladen möchten (werden zur Aktivierung von Offlineprodukten oder älteren Produkten verwendet, die einen Benutzernamen und ein Passwort verwenden), aktivieren Sie die entsprechende Option im Bildschirm Einstellungen und führen Sie die folgenden Schritte aus.

important

Korrekte Nutzung von Offline- und veralteten Lizenzdateien

Offline-Lizenzdateien sollten nur auf Computern eingesetzt werden, die sich nie mit dem Internet verbinden.

Veraltete Lizenzdateien können auf Computern eingesetzt werden, die mit dem Internet verbunden sind.

Falls Sie Sites in Ihrem ESET Business Account-Portal verwenden und eine Offline-Lizenzdatei für die Nutzung durch das Unternehmen erstellen möchten (nicht für eine bestimmte Site), stellen Sie sicher, dass ein freier Lizenzplatz verfügbar ist, der keiner Site zugewiesen ist. Klicken Sie hier, um eine sitespezifische Offlinelizenz aus einer gebündelten Lizenz herunterzuladen.

Herunterladen einer Offline-Lizenz

1.Klicken Sie im Bildschirm Lizenzen auf eine Lizenz und wählen Sie im Kontextmenü die Option Offline-Dateien erstellen aus.

eba_downloading_offline_license_0

note

Gebündelte Lizenz

Wenn im ESET Business Account-Portal eine gebündelte Lizenz angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol icon_expand_license_bundle in der Spalte Produkt, um die enthaltenen Produkte anzuzeigen.

2.Wählen Sie ein Produkt und die Anzahl der Einheiten aus, die Sie offline aktivieren möchten, geben Sie den gewünschten Namen ein (wird in der Liste der generierten Offlinelizenzen angezeigt) und klicken Sie auf Generieren.
 
Falls ein bestimmtes mit dieser Offline-Lizenzdatei aktiviertes ESET-Produkt Updates direkt von den ESET-Servern erhalten soll (Zielgerät ist mit dem Internet verbunden), wählen Sie das Kontrollkästchen Benutzername und Passwort einschließen aus. Andernfalls muss das Produkt seine Updates von einem anderen Ort (Mirror) erhalten, den Sie konfigurieren.
 
Wenn Sie das Kontrollkästchen neben „Verwaltung mit ESET PROTECT erlauben“ aktivieren, werden Sie aufgefordert, ein Token für die ESET PROTECT einzugeben. Folgen Sie den Anweisungen im Thema „Offline-Aktivierung“ in der ESET PROTECT. Sobald das Lizenzdatei-Token in der Liste erscheint, notieren Sie sich die Zeichenfolge und geben Sie sie in das Feld Token für ESET PROTECT in ESET Business Account ein.
eba_downloading_offline_license_1

3.Neue Offline-Lizenzen werden generiert. Die Anzahl der generierten Offline-Lizenzen wird neben der ursprünglichen Anzahl der Einheiten angezeigt und wird von der Anzahl der Lizenzen subtrahiert, die noch keiner Site (Zweigstelle) zugeordnet wurden. Klicken Sie erneut auf die Lizenz und wählen Sie Details anzeigen aus.

4.Klicken Sie auf Offline-Dateien, klicken Sie auf die generierte Offline-Lizenzdatei und dann auf Herunterladen.

eba_downloading_offline_license_2.1

Sitespezifische Offlinelizenz aus einer gebündelten Lizenz

1.Öffnen Sie Sites, klicken Sie auf eine Site und wählen Sie Öffnen aus.

2.Klicken Sie auf Offline-Dateien.

3.Wählen Sie im Dropdownmenü Produkt das gewünschte Produkt aus.

4.Klicken Sie auf Offline-Lizenz erstellen.

Herunterladen einer veralteten Lizenz

1.Klicken Sie im Bildschirm Lizenzen auf eine Lizenz und klicken Sie im Kontextmenü auf Veraltete Lizenzdatei herunterladen.

2.Klicken Sie auf Anzeigen, um das Passwort anzuzeigen. Klicken Sie auf Herunterladen.
eba_downloading_legacy_license_1