ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie eine Kategorie aus
Wählen Sie ein Thema aus

Schritte nach der Installation

Nach der Installation von ESET PROTECT können Sie die Konfiguration starten.

Erste Schritte nach der Bereitstellung des ESET PROTECT Servers

1.Verbinden Sie sich mit der ESET PROTECT-Web-Konsole.

 

2.Lesen Sie die Hinweise zum Rundgang durch ESET PROTECT.

 

3.Lizenzen hinzufügen.

 

4.Stellen Sie den ESET Management Agent und die ESET Endpoint-Produkte auf den Computern in Ihrem Netzwerk bereit.

 


note

In der status_overview Statusübersicht erhalten Sie weitere Hilfestellungen zur Ausgangskonfiguration von ESET PROTECT.

Sobald Sie den ESET PROTECT Server auf Ihrem Server und die ESET Endpoint-Lösungen auf den Clients installiert haben, können Sie mit der Verwaltung Ihres Netzwerks beginnen. Weitere Informationen zum Verwalten der ESET Endpoint-Produkte finden Sie im Administratorhandbuch.

Empfohlene zusätzliche Schritte

Verwenden Sie Benachrichtigungen und Berichte, um den Status der Clientcomputer in Ihrer Umgebung im Überblick zu behalten, falls Sie beispielsweise eine Benachrichtigung für bestimmte Ereignisse erhalten oder einen Bericht anzeigen oder herunterladen möchten.

 

Konfigurieren Sie eine SMTP-Serververbindung. Diese Konfiguration ist nur erforderlich, wenn Sie Benachrichtigungen oder Berichte per E-Mail erhalten möchten. Sie können festlegen, dass ESET PROTECT Server Benachrichtigungen an Ihren Syslog-Server schicken soll.

 

Erstellen Sie einen neuen ESET PROTECT-Web-Konsolen-Benutzer.

 

Sichern der ESET PROTECT Datenbank.