ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie eine Kategorie aus
Wählen Sie ein Thema aus

Benutzer und Berechtigungssätze

ESET PROTECT Sicherheitsmodell

Das Sicherheitsmodell verwendet die folgenden Schlüsselbegriffe:

Begriff

Erklärung

Stammgruppe

In der Stammgruppe werden alle von einem Benutzer erstellten Objekte (Geräte, Tasks, Templates usw.) automatisch gespeichert. Jeder Benutzer darf nur eine Stammgruppe haben.

Objekt

Jedes Objekt (Computer, Task, Policy, Bericht oder Benachrichtigung) ist in einer statischen Gruppe enthalten. Der Zugriff auf Objekte erfolgt anhand von Gruppen, nicht von Benutzern. Auf diese Weise können mehrere Benutzer konfiguriert werden, z. B. wenn ein Benutzer im Urlaub ist.

Zugriffsgruppe

Die Zugriffsgruppe legt die statische Gruppe des Objekts und den Zugriff auf das Objekt auf Basis der Zugriffsrechte der Benutzer fest.

Administrator

Ein Benutzer mit der Stammgruppe Alle und dem vollständigen Berechtigungssatz für diese Gruppe ist ein Administrator.

Zugriffsrecht

Die Berechtigung, auf ein Objekt zuzugreifen oder einen Task auszuführen, wird mit einem Berechtigungssatz zugewiesen.

Berechtigungssatz

Ein Berechtigungssatz definiert die Berechtigungen von Benutzern für den Zugriff auf die ESET PROTECT-Web-Konsole. Berechtigungssätze legen fest, was die Benutzer in der ESET PROTECT-Web-Konsole anzeigen bzw. welche Aktionen sie ausführen können. Jedem Benutzer können mehrere Berechtigungssätze zugewiesen werden. Berechtigungssätze werden nur auf Objekte in definierten statischen Gruppen angewendet.

Funktion

Eine Funktion ist ein Objekt- oder Aktionstyp. Funktionen haben normalerweise die folgenden Werte: Lesen, Schreiben oder Ausführen. Die auf eine Zugriffsgruppe angewendete Kombination von Funktionen wird auch als Berechtigungssatz bezeichnet.

Ausführliche Informationen finden Sie unter Zugriffsrechte im ESET PROTECT-Administrationshandbuch.

Erstellen eines neuen ESET PROTECT-Web-Konsolen-Benutzers

In einer Neuinstallation von ESET PROTECT ist der Administrator (Benutzer mit der Stammgruppe Alle und Zugriff auf alles) als einziger Benutzer vorhanden.


important

ESET rät davon ab, das standardmäßig eingerichtete Administratorkonto zu verwenden. Sie sollten stattdessen ein weiteres Administratorkonto erstellen. Sie können auch zusätzliche Benutzer mit eingeschränkten Zugriffsrechten erstellen, die den erforderlichen Berechtigungen entsprechen.