ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie ein Thema aus

Schutz einrichten


important

Die folgende Einrichtung ist nur für ESET Business Account Benutzer mit ESET PROTECT gültig.

Wenn Sie sich bei der Web-Konsole anmelden, wird der Assistent Ihren Schutz einrichten angezeigt. Sie können mühelos bestimmte Sicherheitseinstellungen im gesamten Netzwerk konfigurieren, ohne Policies oder dynamische Gruppen zu verwenden.

Optional erreichen Sie den Assistenten auch unter:

Quicklinks > Schutz einrichten

Computer > klicken Sie auf das Zahnradsymbol gear_icon neben Alle in Gruppen > klicken Sie auf Schutz einrichten.

Policies > klicken Sie auf die Policy Einrichten Ihres Schutzes – über das Einrichten Ihres Schutzes > klicken Sie auf Schutz einrichten.

Statusübersicht > klicken Sie auf die Kachel ESET Komponenten und Sicherheitsprodukte > klicken Sie auf die Schaltfläche Schutz einrichten.


note

Sie benötigen die folgenden Zugriffsrechte, um den Assistenten Ihren Schutz einrichten anzeigen zu können:

Lesezugriff – Alle statischen Gruppen

Lesezugriff – Policies

Sie benötigen die folgenden Zugriffsrechte, um den Assistenten Ihren Schutz einrichten bearbeiten zu können:

ESET Sicherheitsprodukte für Windows teil:

Ausführungsrechte – Alle statischen Gruppen

Schreibzugriff – Policies

Ohne die erforderlichen Zugriffsrechte wird der Teil ESET Sicherheitsprodukt für Windows deaktiviert.

ESET LiveGuard teil:

Ausführungsrechte – Alle statischen Gruppen

Ausführungsrechte – Lizenzen

Schreibzugriff – Client-Task Produktaktivierung

Ohne die erforderlichen Zugriffsrechte wird der Teil ESET LiveGuard deaktiviert.

Falls Sie keine ESET LiveGuard Advanced Lizenz haben, ist der Teil ESET LiveGuard nicht verfügbar.


important

Wenn Ihre ESET LiveGuard Advanced Lizenz abläuft, werden Ihre Einstellungen für die automatische Bereitstellung gespeichert, aber nicht angezeigt. Wenn Sie Ihre Lizenz verlängern, werden Ihre Einstellungen aktiviert und wieder angezeigt.

Der Assistent fordert Sie auf, die Sicherheitsstufe für mit ESET PROTECT verbundene Geräte zu erhöhen.

cloud_setup_protection

ESET Sicherheitsprodukt für Windows

1.Aktivieren Sie die Option Sicherheitseinstellungen mit einem Passwort sperren, um ein Passwort zu erstellen und zu verhindern, dass die Endbenutzer die Policies auf verbundenen Geräten ändern können, ohne das Passwort zu kennen.


note

Die Einstellung wird unterstützt auf:

ESET Endpoint Security für Windows 7.0 und höher:

ESET Server Security for Microsoft Windows Server, ESET File Security for Microsoft Windows Server

ESET Mail Security for Microsoft Exchange Server

ESET Mail Security for IBM Domino

ESET Security for Microsoft SharePoint Server

2.Geben Sie ein Passwort mit mindestens 8 Zeichen in das Feld Passwort ein.


important

Das erstellte Passwort wird immer automatisch auf alle verbundenen Geräte angewendet. Merken Sie sich das Passwort unbedingt. Wenn Sie das Passwort vergessen, können Sie es in ESET PROTECT mit einem neuen Passwort überschreiben, aber Sie können das vorherige Passwort nicht wiederherstellen.

3.Aktivieren Sie die Option Probleme automatisch beheben, um verbundene Geräte automatisch neu zu starten, wenn dies nach einer Aktualisierung eines ESET Sicherheitsprodukts erforderlich ist.

Wenn ein Endbenutzer oder Administrator diesen Neustart nach einem bestimmten Zeitintervall nicht manuell ausgeführt hat, wird das Gerät automatisch neu gestartet.


note

Diese Einstellung wird in ESET Endpoint Security für Windows 9.1 und höher unterstützt. Sie ist nicht für Serverprodukte verfügbar.

4. Wählen Sie im Dropdownmenü einen Zeitraum für den automatischen Neustart aus:

Kann nicht verschoben werden

Nach 1-5 Stunden

Nach 1-30 Tagen

ESET LiveGuard

5.Aktivieren Sie die Option ESET LiveGuard auf neuen Geräten immer aktivieren, um die automatische Bereitstellung von ESET LiveGuard Advanced auf neu verbundenen Geräten zu aktivieren, auf denen ein kompatibles ESET Sicherheitsprodukt installiert ist.


important

Wählen Sie nach Möglichkeit Optimaler Schutz aus, um neue Richtlinien mit optimalem Schutz zuzuweisen.

Sie können Ihre Auswahl auch im Abschnitt ESET LiveGuard Advanced unter ESET Lösungen ändern.

6.Klicken Sie auf Jetzt anwenden, um die Sicherheitseinstellungen zu übernehmen.

 

Sie können die Einstellungen unter Policies > Einrichten Ihres Schutzes – über das Einrichten Ihres Schutzes anzeigen. Sie können diese Policies nicht bearbeiten oder löschen, aber Sie können deren Zuweisung ändern. Sie sind standardmäßig der statischen Gruppe Alle zugewiesen.

Einstellungen deaktivieren

Sie können die Einstellungen mit dem Umschaltfeld disabled deaktivieren.

Wenn Sie die Option Sicherheitseinstellungen mit einem Passwort sperren deaktivieren, werden die aktuellen Passwort-Policies auf Ihren verbundenen Geräten überschrieben. Wenn die Sicherheitseinstellungen auf diesen Geräten mit einem Passwort geschützt war, ist das Passwort anschließend nicht mehr erforderlich.