Proxy-Einrichtung

Der HTTP-Proxy übernimmt die Funktion des Mirror-Servers aus ERA 5.x. Sie können den HTTP-Proxy auf verschiedene Arten konfigurieren.

details_hoverHINWEIS

Diese Einstellungen werden als migrierte Endpoint for Windows-Policies angewendet.

Wenn der Mirror direkt in den ERA Server integriert ist, können Sie eine der folgenden Optionen auswählen:

Clients direkt mit dem Internet verbinden: In den migrierten Endpoint-Policies wird Update > Profile > HTTP-Proxy > Proxy-Modus auf Globale Proxyeinstellungen verwenden festgelegt.

Clients per HTTP-Proxy mit dem Internet verbinden: In den migrierten Endpoint-Policies wird Update > Profile > HTTP-Proxy > Proxy-Modus auf Verbindung über Proxyserver festgelegt.

Falls Sie in Ihrer ERA 5.x-Umgebung einen Client als Mirror verwendet haben, können Sie die Mirror-Funktion weiterhin verwenden, indem Sie Vorhandene Mirror-Einstellungen verwenden auswählen.