Komponenteninstallation unter Linux

In den meisten Installationsszenarien müssen Sie verschiedene ESET Security Management Center-Komponenten auf verschiedenen Computern installieren, beispielsweise um Unterschiede in der Netzwerkarchitektur zu berücksichtigen oder Leistungsanforderungen zu erfüllen.

Die Anweisungen in diesem Abschnitt enthalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation des ESMC Servers.

Informationen zum Upgrade von ESET Security Management Center für Linux auf die aktuelle Version finden Sie unter Komponenten-Upgrade oder in unserem Knowledgebase-Artikel.

 

details_hoverHINWEIS

Beachten Sie, dass der Befehl yum in Fedora Version ab 22 durch den Befehl dnf. Falls Sie Fedora Version 22 oder eine neuere Version verwenden, müssen Sie dnf anstelle von yum ausführen.

Kernkomponenten

ESMC Server

ESMC-Web-Konsole

ESET Management Agent

Datenbankserver

Optionale Komponenten

RD Sensor

Mobile Device Connector

Apache HTTP Proxy

Apache HTTP Proxy als Proxy für die Verbindung zwischen Agent und Server

Mirror-Tool