Installation der Web-Konsole

Führen Sie diese Schritte aus, um die ERA Web-Konsole unter Windows zu installieren:

1.Besuchen Sie den ESET Remote Administrator 6-Downloadbereich , um Standalone-Installationsprogramme für ERA-Komponenten herunterzuladen.

2.Vergewissern Sie sich, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

ERA Server.

Java - Verwenden Sie immer die aktuelle Java-Version (Obwohl die ERA Web-Konsole mindestens Java Version 7 benötigt, empfehlen wir dringend die Verwendung der aktuellen offiziellen Java-Version).

Apache Tomcat (eine unterstützte Version). Installieren Sie Apache Tomcat nach Möglichkeit mit dem Windows Service-Installationsprogramm (.exe).

Datei der Web-Konsole (era.war) auf der lokalen Festplatte gespeichert.

3.Kopieren Sie die Datei era.war in den Tomcat-Ordner für Webanwendungen: Navigieren Sie zu Start > Apache Tomcat > Tomcat-Programmverzeichnis und öffnen Sie den Ordner webapps (auf den meisten Betriebssystemen unter C:\Program Files\Apache Software Foundation\Tomcat 7.0\webapps\).

4.Warten Sie einige Minuten ab, bis die Datei extrahiert und die ERA-Web-Konsole installiert wurde.

5.Starten Sie den Apache Tomcat-Dienst neu. Start > Apache Tomcat > Tomcat konfigurieren. Klicken Sie auf Anhalten, warten Sie 30 Sekunden lang und klicken Sie auf Start.

6.Öffnen Sie die ERA-Web-Konsole in Ihrem Browser: http://localhost:8080/era/. Ein Anmeldebildschirm wird angezeigt.

validation-status-icon-infoHINWEIS: Der HTTP-Port, standardmäßig 8080, wird bei der manuellen Installation von Apache Tomcat festgelegt. Sie können auch eine HTTPS-Verbindung für Apache Tomcat einrichten.