So aktivieren und konfigurieren Sie den ESET Dynamic Threat Defense-Dienst.

Voraussetzungen für die Aktivierung

Ein ESET Business Account- oder ESET MSP Administrator-Konto, das mit einer unterstützten Verwaltungskonsole verknüpft ist

Installierte oder bereitgestellte unterstützte Verwaltungskonsole

Kompatible ESET-Sicherheitsprodukte sind installiert

Gültige ESET Dynamic Threat Defense-Lizenz

Die Sicherheitsprodukte müssen mit der ESET Dynamic Threat Defense-Lizenz aktiviert worden sein

ESET Dynamic Threat Defense muss in den Policies für kompatible Sicherheitsprodukte aktiviert sein

Aktivieren Sie ESET Dynamic Threat Defense für Ihr Sicherheitsprodukt

ESET Endpoint Security

Wie funktionieren Policies und wie erstelle ich eine neue Policy?

 

Aktivieren von ESET Dynamic Threat Defense in ESET Cloud Office Security

Informationen finden Sie in der ESET Cloud Office Security-Onlinehilfe.