ESET PROTECT Cloud-Benutzerkonto aktivieren, suspendieren oder Löschen

ESET PROTECT Cloud ist eine robuste Lösung für die Verwaltung Ihrer Endpunkt- und Serversicherheit.


note

Gemischtes ESET Business Account- und ESET MSP Administrator-Benutzerkonto

Falls Sie Benutzerkonten in ESET MSP Administrator und ESET Business Account haben, können Sie ESET PROTECT Cloud nur mit einem dieser Konten aktivieren oder deaktivieren. Sie benötigen eine kompatible Lizenz.

ESET PROTECT Cloud Aktivieren


important

Für die Aktivierung von ESET PROTECT Cloud erforderliche Lizenz

Sie benötigen eine kompatible Lizenz, um ESET PROTECT Cloud direkt im Dashboard des ESET Business Account-Portals zu aktivieren. Die im ESET Business Account-Portal aktivierten Testlizenzen sind kompatibel.

Weitere Informationen zu kompatiblen Lizenzen erhalten Sie von Ihrem lokalen ESET-Partner.

Wenn Sie Superuser sind und einen kostenlosten Test gestartet oder eine kompatible Lizenz importiert haben, können Sie ESET PROTECT Cloud im EBA-Portal aktivieren:

1.Navigieren Sie zum Dashboard und klicken Sie auf Kostenlosen Test starten in der Kachel ESET PROTECT Cloud.


note

Aktivierung von ESET PROTECT Cloud später abschließen

Wenn Sie die Aktivierung von ESET PROTECT Cloud an dieser Stelle abbrechen, können Sie später in der entsprechenden Kachel auf Aktivieren klicken.

2.Der Aktivierungsassistent leitet Sie zu den Nutzungsbedingungen von ESET PROTECT Cloud weiter und zeigt den optimalen Rechenzentrumsstandort basierend auf Ihrem aktuellen Standort an. Wählen Sie Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu aus und klicken Sie auf Weiter.

eba_activate_eca_accept_eulaANDselect_data-center-location

3.Warten Sie, bis das Benachrichtigungsfenster Ihr ESET PROTECT Cloud ist einsatzbereit angezeigt wird.

4.Wenn Sie das Benachrichtigungsfenster verlassen, können Sie ESET PROTECT Cloud öffnen, indem Sie in der Kachel ESET PROTECT Cloud im Dashboard auf Öffnen klicken. Klicken Sie auf Weiter.

5.Klicken Sie auf Aktivieren, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, oder auf Weiter, um die Aktivierung zu überspringen.

6.Die ESET PROTECT Cloud-Web-Konsole wird in einer neuen Browserregisterkarte geöffnet.

Gesperrtes ESET PROTECT Cloud Konto

Wenn die letzte kompatible Lizenz abläuft, haben Sie 14 Tage Zeit, um die Lizenz zu verlängern oder eine neue ESET PROTECT Cloud-kompatible Lizenz hinzuzufügen, bevor Ihre ESET PROTECT Cloud-Instanz deaktiviert wird. Ein deaktiviertes ESET PROTECT Cloud-Konto ist nicht mehr verfügbar und nicht funktionsfähig, und Sie haben 30 Tage Zeit, um das Konto durch Verlängerung der Lizenz oder durch Importieren einer neuen ESET PROTECT Cloud-kompatiblen Lizenz wiederherzustellen.

Wenn Sie die letzte kompatible Lizenz aus ESET Business Account entfernen, wird das ESET PROTECT Cloud-Konto sofort deaktiviert.

ESET PROTECT Cloud-Konto löschen

1.Bevor Sie Ihr ESET PROTECT Cloud-Benutzerkonto löschen können, müssen Sie den ESET PROTECT Cloud Agent von den verwalteten Geräten löschen.

2.Um Ihr ESET PROTECT Cloud-Benutzerkonto zu löschen, klicken Sie auf das Zahnradsymbol icon-settings-gear auf der Kachel ESET PROTECT Cloud im Dashboard und klicken Sie auf ESET PROTECT Cloud löschen.

eba_eca_delete

3.Um den Löschvorgang zu bestätigen, geben Sie Ihr ESET Business Account-Passwort in das Feld Passwort bestätigen ein und klicken Sie auf Löschen.

 


note

ESET-Support kontaktieren

Falls Sie Hilfe vom ESET-Support im Zusammenhang mit Ihrem aktivierten ESET PROTECT Cloud-Konto brauchen, müssen Sie die ID Ihrer ESET PROTECT Cloud-Instanz angeben, die unter Hilfe > Info im ESET Business Account-Portal angezeigt wird