Einführung

Diese Anleitung richtet sich an kleine und mittelgroße Unternehmen, die bis zu 250 Windows ESET Endpoint-Produkte mit ESET PROTECT 10 verwalten möchten.
Hier finden Sie eine Beschreibung der Grundkonzepte für die Bereitstellung und den Einsatz von ESET-Sicherheitsprodukten.

ESET PROTECT 10

ESET PROTECT 10 (ehemals ESMC) ist eine Anwendung, mit der Sie ESET-Produkte auf Clientcomputern, Servern und Mobilgeräten in einer Netzwerkumgebung von einem zentralen Standort aus verwalten können.

Mit dem integrierten Taskverwaltungssystem in ESET PROTECT können Sie ESET-Sicherheitslösungen auf Remotecomputern installieren und schnell auf neue Probleme und Ereignisse reagieren.

ESET PROTECT selbst bietet keinen Schutz vor Schadcode. Der Schutz Ihrer Umgebung hängt vom Vorhandensein einer ESET-Sicherheitslösung wie z. B. ESET Endpoint Security auf den Workstations ab.