ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie eine Kategorie aus
Wählen Sie ein Thema aus

Linux

Die folgende Tabelle enthält die unterstützten Linux-Betriebssysteme für die einzelnen ESET PROTECT-Komponenten:


note

Agenten-Versionierung und Support in ESET Management

Für den ESET Management Agent gilt die lokale Versionsnummer von ESET PROTECT und die End-of-Life-Policy:

Es werden nur die Versionen 9.x–10.x des ESET Management Agenten unterstützt.

Jede ESET Management Agent-Version erhält sechs Monate lang vollständige Unterstützung und zwei Jahre lang eingeschränkte Unterstützung. Anschließend beginnt die End-of-Life-Phase der Version.

Die neueste unterstützte Version des ESET Management Agenten ist 10.1. Wir empfehlen, die neueste Version des ESET Management Agenten zu verwenden, um die neueste Version der ESET Sicherheitsprodukte und deren Funktionsumfang vollständig nutzen zu können. Wenn Sie eine frühere ESET Management Agent-Version als die ESET PROTECT Server-Version verwenden, sind einige der neuesten Verwaltungsfunktionen möglicherweise nicht verfügbar.

Betriebssystem

Server

Agent

RD Sensor

MDM

Ubuntu 16.04.1 LTS x64 Desktop

8.x, 9.x—10.x

✔*

Ubuntu 16.04.1 LTS x64 Server

8.x, 9.x—10.x

✔*

Ubuntu 18.04.1 LTS x64 Desktop

8.x, 9.x—10.x

✔*

Ubuntu 18.04.1 LTS x64 Server

8.x, 9.x—10.x

✔*

Ubuntu 20.04 LTS x64

8.x, 9.x—10.x

✔*

Ubuntu 22.04 LTS x64

 

10.x

 

Linux Mint 20

 

10.x

 

Linux Mint 21

 

10.1

 

RHEL Server 7 x64

8.x, 9.x—10.x

✔*

RHEL Server 8 x64

✔**

8.x, 9.x—10.x

 

✔**

RHEL Server 9 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

CentOS 7 x64

8.x, 9.x—10.x

✔*

SLED 15 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

SLES 12 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

SLES 15 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

Debian 9 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

Debian 10 x64

8.x, 9.x—10.x

✔*

Debian 11 x64

 

8.x, 9.x—10.x

 

Debian 12 x64

 

10.1

 

Oracle Linux 8

 

9.x—10.x

 

Amazon Linux 2

 

9.x—10.x

 

Alma Linux 9

 

10.1

 

Rocky Linux 8

 

10.1

 

 

Rocky Linux 9

 

10.1

 

 

* Die Komponente ESET PROTECT-Mobilgeräteverwaltung / Mobile Device Connector (MDM/MDC) (nur lokal) ist für das End-of-Life-Programm geplant. Weitere Infos Wir empfehlen eine Migration zu Cloud MDM.

** Red Hat Entreprise Linux Server 8.x kann keine Berichte im .pdf-Format generieren. Weitere Details finden Sie unter Bekannte Probleme mit ESET PROTECT.