Automatische Produktupdates konfigurieren

Sie können automatische Updates mit der Policy für automatische Updates konfigurieren, die kompatible ESET Sicherheitsprodukte abdeckt und die statische Gruppe Alle als Standardziel verwendet.

Ändern Sie die vordefinierten Policy-Ziele für automatische Updates:

Klicken Sie in der ESET PROTECT-Web-Konsole auf Policies, erweitern Sie den Eintrag Integrierte Policies, klicken Sie auf die Policy, wählen Sie change_default Zuweisungen ändern aus, passen Sie die Ziele an und klicken Sie auf Fertig stellen.

Automatische Updates konfigurieren:

Erstellen Sie eine neue Policy für automatische Updates, um die automatischen Updates zu konfigurieren.

1.Klicken Sie in der ESET PROTECT-Web-Konsole auf Policies > Neue Policy > Einstellungen.

2.Wählen Sie im Dropdownmenü die Option Automatische Updates aus und konfigurieren Sie die Policyeinstellungen:

Automatische Updates – Automatische Updates sind standardmäßig aktiviert.

 


important

Deaktivieren Sie den Schieberegler Automatische Updates, um die automatischen Updates zu deaktivieren. Siehe auch Automatische Updates deaktivieren.

 

Updates beenden bei – Optional können Sie die Version des ESET Sicherheitsprodukts festlegen, ab der die automatischen Updates eingestellt werden sollen:

oKlicken Sie auf Aus Repository auswählen und wählen Sie die Version aus.

oGeben Sie die Version ein – Sie können * als Platzhalter verwenden, z. B. 9.*/9.0.*/9.0.2028.*.


example

Wenn Sie beispielsweise 9.0.* eingeben, werden alle Hotfixes für die Nebenversion 9.0 installiert.

 


note

Diese Einstellung gilt nicht für automatisch installierte Sicherheits- und Stabilitätsupdates, unabhängig von der festgelegten Version und der Einstellung für automatische Updates.

Siehe auch Was sind die unterschiedlichen Update- und Versionstypen für ESET Produkte?

 

3.Klicken Sie auf Zuweisen, um Policy-Ziele (Gruppen oder einzelne Computer) auszuwählen.


warning

Stellen Sie sicher, dass die integrierte Policy für automatische Updates die erstellten Policy-Einstellungen für automatische Updates nicht überschreibt. Erfahren Sie mehr über das Anwenden von Policies auf Clients.

4.Klicken Sie auf Fertig stellen.