Neue Funktionen in ESET PROTECT

Neuer Name für ESET Security Management Center

ESET Security Management Center wurde umbenannt in „ESET PROTECT“. Produkte und Services werden ständig weiterentwickelt und an neue Märkte und Kundenbedürfnisse angepasst. Wir haben beschlossen, unsere Lösung umzubenennen, um den aktuellen und den für die Zukunft geplanten Funktionen besser gerecht zu werden.

ESET Full Disk Encryption für macOS

Wir erweitern die Plattformabdeckung und fügen die FileVault-Verwaltung (native Verschlüsselung für macOS) hinzu, um die Daten von Unternehmen besser zu schützen. Weitere Informationen

Erweiterter Funktionsumfang

Einige der neuen Funktionen sind auf die Bedürfnisse größerer Netzwerke ausgerichtet und erlauben zusätzliche Anpassungen. Diese Möglichkeiten sind in die vorhandene Benutzeroberfläche integriert.

Audit-Log

Mit den neuen Funktionen können Administratoren Aktivitäten in ESET PROTECT identifizieren und nachverfolgen. Navigieren Sie mühelos zu ausgeführten Tasks, geänderten Policies, behobenen Bedrohungen oder hinzugefügten Benutzern oder Computern und nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen und Korrekturen vor. Weitere Informationen

Firewall-Bedrohungen ausschließen

Firewall-Bedrohungen können jetzt aus der Liste der Bedrohungen ausgeschlossen werden. Weitere Informationen

Support für ESET Business Account Sites

Sie können jetzt Ihre komplette ESET Business Account-Struktur importieren, inklusive der Lizenzplatzverteilung unter den Sites.