Erstellen eines neuen Bericht-Templates

Öffnen Sie Berichte und klicken Sie links unter Kategorien & Templates auf Bericht-Templates. Wählen Sie im Popup-Fenster den Eintrag Neues Bericht-Template ... aus.

work_computers_new_report_template

icon_section Einfach

Bearbeiten Sie die grundlegenden Informationen zum Template. Geben Sie einen Namen, eine Beschreibung und eine Kategorie ein. Sie können entweder eine vordefinierte Kategorie verwenden oder eine neue erstellen (verwenden Sie hierzu die im vorigen Kapitel beschriebene Option „Kategorie“).

work_computers_new_report_chart01

icon_section Diagramm

Wählen Sie im Abschnitt Diagramm den Typ Bericht aus. Wählen Sie entweder eine Tabelle aus, um die Informationen in Zeilen und Spalten anzuordnen, oder ein Diagramm, in dem die Daten an X- und Y-Achsen angezeigt werden.

icon_details_hoverHINWEIS

Der ausgewählte Diagrammtyp wird im Abschnitt Vorschau angezeigt. So können Sie in Echtzeit sehen, wie der Bericht aussehen wird.

Bei der Auswahl eines Diagramms stehen mehrere Optionen zur Verfügung:

Balkendiagramm – Ein Diagramm mit rechteckigen Balken, deren Größe proportional zum dargestellten Wert ist.

Punktdiagramm– Die quantitativen Werte werden mit Punkten dargestellt (ähnelt einem Balkendiagramm).

Tortendiagramm– Ein Tortendiagramm ist ein kreisförmiges Diagramm, dessen einzelne Teile proportional zur Größe der dargestellten Werte sind.

Ringdiagramm – Ähnelt dem Tortendiagramm, kann jedoch mehrere Datentypen enthalten.

Liniendiagramm – Zeigt die Informationen als Reihe von Datenpunkten an, die durch gerade Linien verbunden sind.

Liniendiagramm, einfach– Zeigt die Informationen als auf den Werten basierende Linie ohne Datenpunkte an.

Liniendiagramm, gestapelt– Dieser Diagrammtyp ist hilfreich, wenn Sie Daten mit unterschiedlichen Maßeinheiten analysieren möchten.

Balkendiagramm, gestapelt– Ähnelt dem einfachen Balkendiagramm, die Balken enthalten jedoch Werte verschiedener Maßeinheiten, die übereinander gestapelt sind.

Optional können Sie für die X- und Y-Achse des Diagramms eine Beschriftung eingeben, um die Analyse des Diagramms zu erleichtern.

work_computers_new_report_chart02

icon_section Daten

Im Abschnitt Daten können Sie die anzuzeigenden Informationen auswählen:

a.Tabellenspalten: Die Informationen werden automatisch auf Grundlage des ausgewählten Berichttyps in die Tabelle eingefügt. Sie können die Angaben unter Name, Beschriftung und Format anpassen (siehe unten).

b.Diagrammachsen: Wählen Sie die Daten für die X- und Y-Achse aus. Wenn Sie auf die entsprechenden Symbole klicken, wird ein Fenster mit Optionen angezeigt. Die für die Y-Achse verfügbaren Optionen hängen von den Informationen ab, die für die X-Achse ausgewählt wurden (und umgekehrt), weil das Diagramm ihre Beziehung zueinander darstellt und die Daten hierzu kompatibel sein müssen. Wählen Sie die gewünschten Informationen aus und klicken Sie auf OK.

Sie können das Format zur Anzeige der Daten ändern:

Datenleiste (nur für Balkendiagramme) / Wert / Farbe / Symbole

icon_section Sortierung

Über Sortierung hinzufügen können Sie eine Beziehung zwischen den ausgewählten Daten definieren. Wählen Sie die Ausgangsinformationen (Sortierwert) und die Sortiermethode Aufsteigend oder Absteigend aus. Diese Angaben definieren die Ausgabe im Diagramm.

icon_section Filter

Legen Sie als nächstes die Filtermethode fest. Wählen Sie aus der Liste eine Filtermethode und einen Wert aus. Der Filter legt fest, welche Informationen im Diagramm angezeigt werden.

icon_section Zusammenfassung

Überprüfen Sie in der Zusammenfassung die ausgewählten Optionen und Informationen. Wenn Sie keine Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie auf Fertig stellen, um ein neues Bericht-Template zu erstellen.

Für jeden Bericht im Dashboard stehen eigene Optionen zur Anpassung zur Verfügung. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol, um die Optionen anzuzeigen. Hier können Sie die angezeigten Optionen Aktualisieren, den Bericht in einen anderen Bericht Ändern, das Bericht-Template Bearbeiten (siehe oben beschriebene Optionen), ein neues Intervall für das Aktualisieren der Daten im Bericht festlegen oder den Bericht Umbenennen/Entfernen. Über die Pfeil im Symbol unten können Sie die Größe des Berichts anpassen. Gestalten Sie beispielsweise wichtige Berichter größer, weniger wichtige Berichte kleiner. Klicken Sie auf Vollbildmodus ein/aus, um den Bericht im Vollbildmodus anzuzeigen.