Geräteregistrierung

Mobilgeräte können mit ERA und ESET-Sicherheitsprodukten auf dem Mobilgerät verwaltet werden. Um ein Mobilgerät verwalten zu können, müssen Sie es in ERA registrieren (dazu ist es nicht mehr notwendig, IMEI oder andere Identifikationsnummern des Mobilgeräts einzugeben).

validation-status-icon-warning WICHTIG

Für die massenhafte Registrierung per E-Mail sollten Sie einen SMTP-Server konfigurieren. Navigieren Sie zu Servereinstellungen, erweitern Sie den Eintrag Erweiterte Einstellungen und geben Sie die Details für den SMTP-Server ein.

Sie können neue Mobilgeräte im Bereich Computer oder unter Admin > Gruppen registrieren. Wählen Sie die statische Gruppe aus, zu der Sie das Mobilgerät hinzufügen möchten, klicken Sie auf Neue hinzufügen > Mobilgeräte. Ein Popupfenster wird geöffnet. Wählen Sie je nach gewünschter Bereitstellungsart eine der folgenden Registrierungsmethoden aus:

Registrierung per E-Mail - Massenhafte Registrierung von Mobilgeräten per E-Mail. Diese Option ist geeignet, wenn Sie eine große Anzahl von Mobilgeräten registrieren möchten oder für vorhandenen Mobilgeräte, zu denen Sie keinen physischen Zugang haben. Bei dieser Option muss der Benutzer/Eigentümer des Mobilgeräts eine Aktion ausführen.

Individuelle Registrierung per Link oder QR-Code - Registrierung einzelner Mobilgeräte. Mit dieser Option können Sie Mobilgeräte einzeln registrieren und müssen den Prozess für jedes Gerät wiederholen. Verwenden Sie diese Option nur, wenn Sie eine geringe Anzahl von Mobilgeräten registrieren möchten. Diese Option ist geeignet, wenn die Benutzer/Eigentümer der Mobilgeräte keine Aktion ausführen sollen und Sie die gesamte Registrierung selbst durchführen möchten. Sie können diese Methode auch verwenden, um neue Mobilgeräte zu registrieren, die nach der Einrichtung an die Benutzer übergeben werden.