Assistent für Policies

Mit Policies können Sie Ihr ESET-Produkt auf die gleiche Weise konfigurieren, wie über das Fenster für die erweiterten Einstellungen in der Benutzeroberfläche des Produkts. Anders als Policies in Active Directory können ERA-Policies keine Skripte oder Befehlsfolgen enthalten.

Policies werden über die Registerkarte Admin > Policies erstellt und verwaltet. Klicken Sie unten auf Policies und wählen Sie Neu aus dem Kontextmenü aus.

icon_section Basis

Geben Sie einen Namen für die neue Policy ein. Das Feld Beschreibung ist optional.

icon_section Einstellungen

Wählen Sie im Dropdown-Menü ein Produkt aus.

policies_count

Wählen Sie links in der Baumstruktur eine Kategorie aus. Bearbeiten Sie die Einstellungen auf der rechten Seite nach Bedarf. Jede Einstellung ist eine Regel, für die Sie eine Markierung festlegen können. Zur Vereinfachung der Navigation wird die Gesamtzahl aller Regeln berechnet. Die Anzahl aller in einem bestimmten Bereich definierten Regeln wird automatisch angezeigt. Außerdem wird neben den Kategorienamen links in der Baumstruktur eine weitere Zahl angezeigt. Dies ist die Summe der Regeln in den einzelnen Bereichen. Hier können Sie auf einen Blick sehen, wo und wie viele Einstellungen/Regeln definiert sind.

Mit den folgenden Empfehlungen können Sie die Bearbeitung von Policies vereinfachen:

oicon_plus verwenden, um die Übernehmen-Markierung für alle Elemente im aktuellen Bereich zu setzen
oRegeln mit dem Papierkorb-Symbol löschen