Deinstallation

ESET Mobile Security kann mit dem Deinstallationsassistenten deinstalliert werden, den Sie im Hauptmenü in ESET Mobile Security finden.

1.Tippen Sie auf Menü hamburger_menu.

2.Tippen Sie auf Einstellungen.

3.Tippen Sie auf Deinstallieren.

4.Wenn Anti-Theft aktiviert ist, werden Sie aufgefordert, Ihre Sicherheits-PIN, Ihr Muster oder Ihren Fingerabdruck für ESET Mobile Security einzugeben.

5.Tippen Sie auf Deinstallieren.

 

Führen Sie alternativ die folgenden Schritte aus, um das Produkt manuell zu deinstallieren:

Android 6 und älter:

1.Tippen Sie im Android-Startbildschirm auf das Symbol launcher (oder navigieren Sie zu Start > Menü) und tippen Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Geräteadministratoren. Wählen Sie ESET Mobile Security aus und tippen Sie auf Deaktivieren. Tippen Sie auf Entsperren und geben Sie Ihre Sicherheits-PIN bzw. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn die Anwendung nicht mehr als Geräteadministrator definiert ist.

2.Kehren Sie zurück zu den Einstellungen und tippen Sie auf Apps verwalten > ESET Mobile Security > Deinstallieren.

Android 7 und höher:

1.Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf Apps verwalten > ESET Mobile Security > Deinstallieren. Wenn Anti-Theft aktiviert ist, werden Sie möglicherweise aufgefordert, den Geräteadministrator für ESET Mobile Security vor der Deinstallation zu deaktivieren.

Oder

1.Antippen hamburger_menu, um das Hauptmenü zu öffnen.

2.Wählen Sie Einstellungen aus.

3.Tippen Sie auf Deinstallieren.

4.Tippen Sie erneut auf Deinstallieren, um Ihre Entscheidung zu bestätigen.