payment_protection_iconZahlungsschutz

Der Zahlungsschutz ist eine zusätzliche Schutzebene, die Ihre Finanzdaten auf Android-Geräten vor erweiterten Phishing- und anderen Bedrohungen schützt. Der Zahlungsschutz verhindert, dass andere Anwendungen den Start ihrer geschützten Anwendungen bemerken, und verhindert außerdem, dass Informationen ersetzt werden und dass der Bildschirm ihrer geschützten Anwendungen ausgelesen werden kann. Zahlungsschutz scannt alle Anwendungen in der Liste der geschützten Anwendungen. Nach der Aktivierung fügt Zahlungsschutz automatisch einige Banking- und Zahlungsanwendungen zur Liste der geschützten Anwendungen hinzu.

Neue Anwendung zur Liste der geschützten Anwendungen hinzufügen

1.Öffnen Sie den Zahlungsschutz im Menü „Apps“ oder in ESET Mobile Security.

2.Tippen Sie auf Verwalten.

3.Wählen Sie die Anwendungen aus, die Sie mit dem Zahlungsschutz schützen möchten.

4.Tippen Sie auf OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Bank- und Zahlungsanwendung mit dem Zahlungsschutz öffnen

Öffnen Sie Ihre Banking- und Zahlungsanwendungen mit dem gesicherten App-Launcher, um sie wirksam zu schützen. Der gesicherte App-Launcher bietet eine zusätzliche Schutzebene im Vergleich zur herkömmlichen Sicherheit der Zahlungsschutzfunktion beim Öffnen von Anwendungen außerhalb des gesicherten App-Launchers.
Der gesicherte App-Launcher wird automatisch erstellt, wenn der Zahlungsschutz aktiviert ist. Der gesicherte App-Launcher enthält alle Anwendungen, die mit dem Zahlungsschutz geschützt sind.

Was ist der gesicherte App-Launcher und wo finde ich ihn?

Sie finden den gesicherten App-Launcher in ihrer Anwendungsliste safe_launcher_app oder unter ESET Mobile Security > Zahlungsschutz ic_payment_protection.

note

Gesicherten App-Launcher öffnen

Für einen schnelleren und schnelleren Zugriff auf ihre Bank- und Zahlungsanwendungen können Sie der gesicherte App-Launcher zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das Symbol des gesicherten App-Launchers und ziehen Sie es auf Ihren Startbildschirm.