Datei via ESET Server Security einsenden

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Datei via ESET Server Security zur ESET LiveGuard Advanced-Analyse hochzuladen.

Windows-Benutzer

1.Öffnen Sie ESET Server Security.
 

2.Wählen Sie unter Tools > Sample zur Analyse einsenden.

 

fs_submit

 

3.Geben Sie im Sample für die Analyse auswählen-Formular die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf Weiter.
 

4.Optional können Sie weitere Informationen zur Datei angeben. Klicken Sie abschließend auf Senden.

Linux-Benutzer

So senden Sie ein Sample zur Analyse über die Weboberfläche ein:

1.Melden Sie sich bei der Web-Konsole an.
 

2.Klicken Sie auf Verschickte Dateien.
 

3.Klicken Sie auf Datei zur Analyse einreichen.

 

efs_web_interface

4.Geben Sie einen Grund für die Übermittlung des Samples ein.
 

5.Geben Sie die Site-Adresse oder den Dateipfad ein.
 

6.Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein oder wählen Sie Anonym übermitteln aus.
 

7.Klicken Sie auf Weiter.
 

8.Geben Sie zusätzliche Informationen ein.
 

9.Klicken Sie auf Senden.


note

Hinweis

Sie können auch ein Sample von Geräten übermitteln, auf denen ESET LiveGuard Advanced nicht aktiv ist.

Ergebnisse für diese Dateien werden nicht an den Benutzer geliefert, aber sie werden über das ESET LiveGrid® ausgegeben.

Der manuelle Upload ist nur verfügbar, wenn das ESET LiveGrid®-System auf dem Computer aktiviert ist.