ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie ein Thema aus

Einführung

Die leistungsstarke ESET-Erkennungsroutine bietet eine beispiellose Scangeschwindigkeit und herausragende Erkennungsraten in Kombination mit minimalem Ressourcenverbrauch. Daher ist ESET Server Security for Linux (ESSL, ehemals ESET File Security for Linux (EFS)) die ideale Wahl für alle Linux-Server.

Die Hauptfunktionen werden vom On-Demand-Scanner (Echtzeit-Dateischutz) und vom Echtzeit-Scanner abgedeckt.

Der On-Demand-Scanner kann von privilegierten Benutzern (normalerweise ein Systemadministrator) in der Befehlszeile, der Web-Oberfläche oder durch das Scheduling-Tool des Betriebssystems (z. B. cron) gestartet werden. Der Begriff On-Demand bezieht sich auf Dateisystemobjekte, die aufgrund von Benutzer- oder Systemanforderungen gescannt werden.

Der Echtzeit-Scanner wird aufgerufen, wenn ein Benutzer oder das Betriebssystem versucht, auf Dateisystemobjekte zuzugreifen. Der Scan wird also bei jedem Versuch ausgelöst, auf Dateisystemobjekte zuzugreifen.