Deinstallation

Sie können ESET Endpoint Security for Android mit dem Deinstallationsassistenten deinstallieren, den Sie unter Einstellungen > Deinstallieren im Hauptprogrammfenster aufrufen können. Wenn der Deinstallationsschutz aktiviert ist, werden Sie aufgefordert, das Administratorpasswort einzugeben.

Alternativ können Sie das Produkt durch Ausführen folgender Schritte manuell deinstallieren:

1.Tippen Sie auf dem Android-Startbildschirm auf das Symbol launcher (oder navigieren Sie zu Start > Menü) und tippen Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Geräteadministratoren. Deaktivieren Sie ESET Endpoint Security for Android und tippen Sie auf Deaktivieren. Tippen Sie auf Entsperren und geben Sie das Administratorpasswort ein. Wenn Sie ESET Endpoint Security for Android nicht als Geräteadministrator eingerichtet haben, überspringen Sie diesen Schritt.

2.Kehren Sie zurück zur Option Einstellungen und tippen Sie auf Apps verwalten > ESET Endpoint Security for Android > Deinstallieren.