Policy für Geräteeinstellungen

In der Gerätesicherheit ist auch die Option Policy für Geräteeinstellungen enthalten (früher Bestandteil des Sicherheits-Audits), über die der Systemadministrator vordefinierte Geräteeinstellungen überwachen kann, um zu ermitteln, ob sie dem empfohlenen Zustand entsprechen.

Die Geräteeinstellungen umfassen folgende Elemente:

WLAN

GPS-Satelliten

Standortdienste

Speicher

Daten-Roaming

Anruf-Roaming

Unbekannte Quellen

Debug-Modus

NFC

Speicherverschlüsselung

Gerät mit Root-Installation

device-security_117_1