Vertrauenswürdige SIM-Karten

Im Bereich Vertrauenswürdige SIM-Karte enthält die Liste der vertrauenswürdigen SIM-Karten, die von ESET Endpoint Security for Android akzeptiert werden. Wenn Sie eine SIM-Karte einlegen, die nicht in dieser Liste enthalten sind, wird der Bildschirm gesperrt und der Administrator enthält eine SMS-Warnnachricht.

Um eine neue SIM-Karte hinzuzufügen, tippen Sie auf das Symbol icon_plus. Geben Sie im Feld Name einen Namen für die SIM-Karte (beispielsweise „Privat“ oder „Geschäftlich“) und geben Sie die IMSI (International Mobile Subscriber Identity)-Nummer ein. Die IMSI ist üblicherweise eine 15-stellige Nummer, die direkt auf der SIM-Karte aufgedruckt ist. In einigen Fällen kann die IMSI auch kürzer sein.

Um eine SIM-Karte aus der Liste zu entfernen, berühren und halten Sie den Eintrag und tippen Sie dann auf das Symbol action_button_delete.

note

Vertrauenswürdige SIM-Ausschlüsse

Die Funktion der vertrauenswürdigen SIM-Karten ist auf CDMA-, WCDMA- und Nur-WLAN-Geräten nicht verfügbar.