Installation (.exe)

Starten Sie das .exe-Installationsprogramm. Der Installationsassistent führt Sie durch den Installationsprozess.

important

Wichtig

Stellen Sie sicher, dass keine anderen Virenschutzprogramme auf Ihrem Computer installiert sind. Anderenfalls kann es zu Konflikten zwischen den Programmen kommen. Wir empfehlen Ihnen, alle anderen Virusschutzprogramme zu deinstallieren. Eine Liste von Tools zum Deinstallieren üblicher Virenschutzsoftware finden Sie in unserem Knowledgebase-Artikel (in englischer und in bestimmten weiteren Sprachen verfügbar).

INSTALLATION_WELCOME

1.Lesen Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung sorgfältig durch. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf Ich stimme zu. Klicken Sie nach dem Akzeptieren der Bedingungen auf Weiter, um die Installation fortzusetzen.

INSTALLATION_EULA

2.Wählen Sie aus, ob Sie das ESET LiveGrid®-Feedbacksystem aktivieren möchten. ESET LiveGrid® sorgt dafür, dass ESET sofort und fortlaufend über neue Schadsoftware informiert wird und wir unsere Kunden besser schützen können. Das System übermittelt neue Bedrohungen an das ESET-Virenlabor, wo die entsprechenden Dateien analysiert, bearbeitet und zur Erkennungsroutine hinzugefügt werden.

3.Im nächsten Schritt der Installation wird die die Erkennung von potenziell unerwünschten Anwendungen konfiguriert. Weitere Details finden Sie im Kapitel Potenziell unerwünschten Anwendungen.

4.Klicken Sie im letzten Schritt auf Installieren, um die Installation zu bestätigen. Sie können ESET Endpoint Antivirus in einem bestimmten Ordner installieren, indem Sie auf Installationsordner ändern klicken. Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, ESET Endpoint Antivirus zu aktivieren.

INSTALLATION_THREATSENSE_NET