ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie ein Thema aus

Fehlerbehebung

Fehlerbehebung bei der Installation von ESET Bridge

Windows:

oFalls bei der Installation ein Fehler auftritt, überprüfen Sie die Installationslogs des All-in-One-Installationspakets. Sie finden die Logs im gleichen Verzeichnis wie das All-in-One-Installationsprogramm, z. B. C:\Users\Administrator\Downloads\x64\logs\.

oÜberprüfen Sie im Snap-In services.msc, ob die ESET Bridge Dienste ausgeführt werden (suchen Sie nach EsetBridge und EsetBridgeWatchdog).

Linux:

oFühren Sie die folgenden Befehle aus, um zu überprüfen, ob die Dienste EsetBridge und EsetBridgeWatchdog ausgeführt werden:

sudo service EsetBridge status

 

sudo service EsetBridgeWatchdog status

 


note

Standardmäßig werden beide Dienste automatisch gestartet. Der EsetBridgeWatchdog Dienst überwacht den EsetBridge Dienst und startet ihn neu, wenn er beendet wird.

EsetBridge Dienst remote neu starten

Sie können den EsetBridge Dienst in der ESET PROTECT Web-Konsole remote neu starten, indem Sie den Client-Task Befehl ausführen verwenden:

Windows: cmd /c "net stop "EsetBridge" & sc start "EsetBridge"

Linux: sudo service EsetBridge restart

ESET Bridge logs

Windows:

oC:\ProgramData\ESET\Bridge\CrashDumps

oC:\ProgramData\ESET\Bridge\Logs

oC:\ProgramData\ESET\Bridge\Proxies\Nginx\logs\cache.log

Linux:

o/var/log/eset/bridge/Bridge.log

o/var/log/eset/bridge/Watchdog.log

o/var/opt/eset/bridge/nginx/logs/cache.log

ESET PROTECT zum Erfassen von ESET Bridge-Logs verwenden

1.Öffnen Sie die ESET PROTECT Web-Konsole in Ihrem Webbrowser und melden Sie sich an.

2.Klicken Sie auf Computer und dann auf den Computer, auf dem ESET Bridge ausgeführt wird, und wählen Sie Details aus.

3.Klicken Sie auf Logs > Log Collector > Log Collector ausführen, um den Log Collector-Task auszuführen.

4.Klicken Sie nach Abschluss des Tasks auf den neuen Eintrag in der Liste der Logs und klicken Sie auf Log Collector-Log herunterladen, um die Logs, einschließlich ESET Bridge-Logs, herunterzuladen.

ESET Bridge Log-Rotation

ESET Bridge hat eine Log-Rotationsfunktion, die die Logs nach einem bestimmten Zeitraum austauscht, um zu verhindern, dass die Log-Dateien übermäßig anwachsen. Die Log-Bereinigungsfunktion löscht die ältesten Log-Dateien, um Speicherplatz freizugeben.

1.Öffnen Sie die Datei pkgid in einem Text-Editor:

Windows: C:\Program Files\ESET\Bridge\pkgid

Linux: /opt/eset/bridge/etc/pkgid

2.Bearbeiten Sie die Parameter in der Datei pkgid:

Parameter

Beschreibung

Gilt für

logger_rotation

Größe der Logdatei in MB, wenn die Rotation ausgeführt wird.

Ausführbare ESET Bridge Logs

logger_purgeAge

Zeitintervall in Tagen, nach dem die Bereinigung ausgeführt wird.

Ausführbare ESET Bridge Logs

nginx_logger_rotation_kb

Größe der Logdatei in KB, wenn die Rotation ausgeführt wird.

Ausführbare nginx Logs

nginx_logger_purge_days

Zeitintervall in Tagen, nach dem die Bereinigung ausgeführt wird.

Ausführbare nginx Logs


warning

Speichern Sie die Konfigurationsdatei im UTF-8-Encoding. ESET Bridge kann keine UTF-8-Dateien mit BOM-Encoding verarbeiten.

3.Starten Sie den ESET Bridge-Dienst neu.