Windows - ESET PROTECT Server und Komponenten deinstallieren

important

WICHTIG

Vor der Deinstallation von ESET PROTECT müssen Sie die Agenten auf den verwalteten Computern deinstallieren.

Lesen Sie den Artikel MDM iOS-Lizenzierungsfunktion, bevor Sie den Mobile Device Connector deinstallieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um ESET PROTECT Server und die Komponenten unter Windows zu deinstallieren:

1.Laden Sie das ESET PROTECT All-in-One-Installationsprogramm herunter und extrahieren Sie das Paket.

2.Führen Sie die Datei Setup.exe aus. Sie können die Sprache im Dropdownmenü auswählen. Klicken Sie auf Weiter.

3.Wählen Sie Deinstallieren aus und klicken Sie auf Weiter.

package_installation_uninstaller

4.Akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Weiter.

5.Wählen Sie die Komponenten aus, die deinstalliert werden sollen und klicken Sie auf Deinstallieren.

select_uninstall_components

6.Unter Umständen muss der Computer neu gestartet werden, um die Deinstallation der Komponenten abzuschließen.

note

Hinweis

Siehe auch Alten ERA/ESMC/ESET PROTECT/MDM-Server nach der Migration auf einen anderen Server außer Betrieb nehmen.