Einrichtung von MSP-Kunde starten

 

Nachdem Sie Ihr MSP-Konto importiert haben und die MSP-Baumstruktur synchronisiert wurde, können Sie mit der Einrichtung von Unternehmen beginnen. Bei der MSP-Kundeneinrichtung wird Folgendes erstellt:

Ein benutzerdefiniertes ESET Management oder ein Installationspaket mit Agent und ESET-Sicherheitsprodukt. Bei der Kundeneinrichtung können keine Installationsprogramme mit ESET Full Disk Encryption erstellt werden.

Ein MSP-Benutzer, der Unternehmenscomputer mit de Web-Konsole verwalten kann.

Sie können die MSP-Kundeneinrichtung auch überspringen, aber wir empfehlen, die MSP-Einrichtung abzuschließen.

important

WICHTIG

Sie können Unternehmen mit mindestens einem gültigen Lizenzplatz einrichten.

1.Klicken Sie im Fenster Computer auf das Zahnradsymbol neben dem Unternehmen, das Sie einrichten möchten, und wählen Sie Einrichtung von MSP-Kunde starten aus.

msp_add4

2.Falls Sie diese Konfiguration als Standardeinstellung speichern möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter Einstellungen speichern. Klicken Sie auf Weiter.

3.Falls Sie bei der Einrichtung ein benutzerdefiniertes Installationsprogramm erstellen möchten (empfohlen), aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter Installationsprogramm erstellen.

msp_add6

4.Sie können zwei Arten von Installationsprogrammen erstellen:

Reines Agenten-Installationsprogramm (alle Plattformen) - Sie können das Live-Installationsprogramm für den Agenten auf Windows-, macOS- und Linux-Computern installieren.

All-in-One-Installationsprogramm - Das Installationsprogramm enthält den ESET Management Agenten und das ausgewählte ESET Business Security-Produkt (Windows).

Falls die Option für das All-in-One-Installationsprogramm nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie eine Lizenz zum Unternehmen zugewiesen haben.

hmtoggle_plus0Ich habe ausgewählt All-in-One-Installer

Um das Installationsprogramm zur späteren Verwendung in den Installationsprogrammen zu speichern, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Installationsprogramm im Bereich „Installationsprogramme“ speichern.

hmtoggle_plus0Erweiterte Einstellungen für das Installationsprogramm (empfohlen)

Klicken Sie auf Weiter, um zum Abschnitt Benutzer zu gelangen.

6.Falls Sie für das Unternehmen einen neuen Benutzer erstellen möchten (empfohlen), aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Systembenutzer erstellen. Dieser Benutzer kann sich bei der Web-Konsole anmelden und die Unternehmensgeräte verwalten. Geben Sie einen gültigen Benutzernamen (ohne die Zeichen , ; ") und ein Passwort für den neuen Benutzer ein.

a.Passwortänderung vorschreiben - Der Benutzer aus muss sein Passwort nach der ersten Anmeldung ändern.

b.Zugriffsrechte - Wählen Sie aus, ob der Benutzer Lese- und Nutzungs- oder Schreibrechte für die Objekte des Unternehmens (Computer, Policies, Tasks) erhalten soll.

msp_add8

note

Hinweis

Die AD-Synchronisierung ist nicht verfügbar für Benutzer, die mit der MSP-Unternehmenseinrichtung erstellt wurden.

 

Probleme bei der Benutzererstellung? Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Berechtigungen haben.

Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Installationsprogramme vorzubereiten. Klicken Sie auf den Link und laden Sie das gewünschte Installationsprogramm herunter. Sie können das Installationsprogramm auch im Menü Installationsprogramme erneut herunterladen, wenn Sie die Option zum Speichern ausgewählt haben.

Finden Sie heraus, wie Sie den ESET Management Agenten lokal oder remote bereitstellen können.