ESMC -VA-Notfallwiederherstellung

Falls Ihre ESMC-VA defekt ist und nicht neu gestartet werden kann, oder falls sie aus dem Speicher gelöscht oder auf andere Weise zerstört wurde, können Sie eine Notfallwiederherstellung durchführen.

note

Hinweis

Für eine erfolgreiche Wiederherstellung benötigen Sie die Datenbanksicherung Ihrer ESMC-VA.

1.Laden Sie die neueste Version von esmc_appliance.ova, oder esmc_appliance.vhd.zip herunter, falls Sie Microsoft Hyper-V verwenden. Diese Wiederherstellungsprozedur hat den Vorteil, dass Ihre ESMC-VA dabei aktualisiert wird.

2.Stellen Sie eine neue ESMC-VA bereit, ohne diese jedoch zu konfigurieren. Weitere Anweisungen finden Sie unter Bereitstellungsprozess für die ESMC-Appliance.

3.Aktivieren Sie Webmin, um die MySQL-Sicherungsdatei hochladen zu können. Weitere Details finden Sie im Abschnitt Remotezugriff aktivieren/deaktivieren.

4.Stellen Sie die Datenbank mit Ihrer aktuellsten Sicherungsdatei wieder her. Führen Sie dazu die unter Datenbank wiederherstellen beschriebenen Schritte aus.

5.Konfigurieren Sie Ihre neu bereitgestellte ESMC-VA und die wiederhergestellte Datenbank auf dieselbe Weise wie Ihre ERA / ESMC-VA. Details finden Sie unter Konfiguration der ESMC-VA.