Taskdetails

Klicken Sie auf einen Task und wählen Sie Details anzeigen aus, um die Taskdetails in den folgenden Registerkarten anzuzeigen:

Zusammenfassung

Diese Registerkarte enthält eine Übersicht der Taskeinstellungen.

Ausführungen

Klicken Sie auf die Registerkarte Ausführungen, um die Ergebnisse der einzelnen Ausführungen anzuzeigen. Falls zu viele Ausführungen angezeigt werden, können Sie die Ansicht filtern, um die Ergebnisse einzugrenzen.

Unter Ausführungen für Client-Tasks wird eine Liste der Computer mit dem ausgewählten Ergebnis angezeigt (mit Filter). Klicken Sie auf Filter hinzufügen, um die ausgewählten Ausführungen nach ihrem Status zu filtern:

Geplant

Letzter Status: Kein Status, Wird ausgeführt, Abgeschlossen, Fehlgeschlagen

Computer mit abweichenden Ergebnissen werden nicht angezeigt. Sie können den Filter bearbeiten oder deaktivieren, um alle Computer unabhängig von deren letztem Status anzuzeigen.

Sie können den Drilldown fortsetzen, indem Sie den Verlauf auswählen, um Details zur Ausführung von Client-Tasks anzuzeigen, inklusive Aufgetreten, aktueller Status, Fortschritt und Trace-Nachricht (falls verfügbar). Klicken Sie auf Computername oder Computerbeschreibung und nehmen Sie bei Bedarf weitere Änderungen vor, oder öffnen Sie die Computerdetails für einen bestimmten Client. Um Aktionen auf mehreren Computern auszuführen, wählen Sie die Kontrollkästchen für die entsprechenden Computer aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktionen.

ct_drill_down_history

note

Hinweis

Falls in der Ausführungsverlauf keine Einträge angezeigt werden, können Sie den Filter Aufgetreten auf einen größeren Zeitraum festlegen.

Bei der Installation älterer ESET-Produkte wird im Client-Task-Bericht Folgendes angezeigt: Task wurde an verwaltetes Produkt übergeben.

Trigger

Die Registerkarte Trigger ist nur für Client-Tasks verfügbar und zeigt eine Liste der Trigger für den ausgewählten Client-Tasks an. Um den Trigger zu verwalten, klicken sie ihn an und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

edit_default Bearbeiten

Bearbeiten Sie den ausgewählten Trigger.

restart_default Schnellstmöglich erneut ausführen

Führen Sie einen Client-Task mit einem vorhandenen Trigger schnellstmöglich erneut aus, ohne Änderungen vorzunehmen.

delete_default Löschen

Entfernt den ausgewählten Trigger vollständig. Um mehrere Trigger zu löschen, wählen Sie links die entsprechenden Kontrollkästchen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

duplicate_default Duplizieren

Erstellen Sie neue Trigger anhand des ausgewählten Triggers. Für das Duplikat muss ein neuer Name ausgewählt werden.

tasks_ct_details_triggers