Gruppenaktionen

Navigieren Sie zu Mehr > Gruppen > und wählen Sie die Gruppe aus, die Sie verwalten möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Gruppe oder auf das Zahnradsymbol gear_icon neben dem Gruppennamen. Ein Menü mit den folgenden Optionen wird geöffnet:

Gruppenaktion

Beschreibung der Gruppenaktion

Gilt für

Statische Gruppen

Dynamische Gruppen

details_defaultDetails anzeigen

Eine Übersicht der ausgewählten Gruppe.

add_new_default Neue statische Gruppe

Die ausgewählte Gruppe wird zur standardmäßigen übergeordneten Gruppe. Sie können diese übergeordnete Gruppe jedoch später beim Erstellen einer neuen statischen Gruppe ändern.

x

add_new_default Neue dynamische Gruppe

Die ausgewählte Gruppe wird zur standardmäßigen übergeordneten Gruppe. Sie können diese übergeordnete Gruppe jedoch später beim Erstellen einer neuen dynamischen Gruppe ändern.

edit_default Bearbeiten

Bearbeiten Sie die ausgewählte Gruppe. Es gelten die gleichen Einstellungen wie beim Erstellen einer neuen (statischen oder dynamischen) Gruppe.

move_default Verschieben

Wählen Sie eine Gruppe aus und verschieben Sie sie als Untergruppe einer anderen Gruppe.

delete_default Löschen

Entfernen Sie die ausgewählte Gruppe.

import_default Importieren

Importieren Sie eine Liste (normalerweise als Textdatei) von Computern als Mitglieder der ausgewählten Gruppe. Wenn die Computer bereits in der Gruppe vorhanden sind, wird der Konflikt je nach ausgewählter Aktion aufgelöst.

icon_export Exportieren

Exportieren Sie die Mitglieder der Gruppe (und Untergruppen, sofern ausgewählt) als Liste (TXT-Datei). Die Liste kann zur Überprüfung verwendet oder später wieder importiert werden.

x

add_new_default Neue hinzufügen

Fügen Sie ein neues Gerät hinzu.

x

scan_default Prüfung

Führen Sie den Task On-Demand-Prüfung auf dem Client aus, der die Bedrohung gemeldet hat.

update_default Module aktualisieren

Führen Sie den Task Module aktualisieren aus (Update wird manuell ausgelöst).

mobile_default Mobilgerät

Weitere Informationen finden Sie unter Anti-Theft-Aktionen.

Erneut registrieren – Erstellen Sie einen neuen Client-Task.

Suchen – Fordern Sie die GPS-Koordinaten Ihres Mobilgeräts an.

Sperren – Das Gerät wird gesperrt, wenn eine verdächtige Aktivität erkannt oder das Gerät als „vermisst“ gekennzeichnet wird.

Entsperren Das Gerät wird entsperrt.

Alarm Löst aus der Ferne einen lauten Alarm aus. Der Alarm wird auch ausgelöst, wenn das Gerät stumm geschaltet ist.

Daten löschen Alle auf dem Gerät gespeicherten Daten werden dauerhaft gelöscht.

play_default Task ausführen

Wählen Sie die Client-Tasks aus, die auf den Geräten in dieser Gruppe ausgeführt werden sollen.

add_new_default Neuer Task

Erstellen Sie einen neuen Client-Task. Wählen Sie einen Task aus und konfigurieren Sie (optional) die Drosselung für den Task. Der Task wird gemäß den Taskeinstellungen in die Warteschlange gesetzt.
Diese Option löst sofort einen vorhandenen Task aus, den Sie aus einer Liste der verfügbaren Tasks auswählen. Für diesen Task ist der Trigger nicht verfügbar, weil er sofort ausgeführt wird.

clock_default Zuletzt verwendete Tasks

Eine Liste der zuletzt verwendeten Client-Tasks für alle Gruppen und Computer.

manage_default Verwalten von Policies

Weisen Sie der ausgewählten Gruppe eine Policy zu.

add_new_default Neue Benachrichtigung

Erstellen Sie eine neue Benachrichtigung.

x

icon_apply_sooner_defaultFrüher anwenden

icon_apply_later_defaultSpäter anwenden

Ändern Sie die Prioritätsstufe einer dynamischen Gruppe.

x