ESET Online-Hilfe

Suche Deutsch
Wählen Sie ein Thema aus

Server-Schutzeinstellungen

ESET Security for Microsoft SharePoint bietet mit den folgenden Funktionen Schutz für Ihren Microsoft SharePoint Server:

Echtzeitfilter

On-Demand-Datenbankprüfung

Regeln


important

Dieses Konto benötigt SharePoint-Farmadministratorberechtigungen, um beim Scannen auf Websitesammlungen zugreifen zu können, sowie die Berechtigung „Als Dienst anmelden“. Wenn sich SharePoint per Windows-Authentifizierung mit der Datenbank verbindet, muss dieses Konto außerdem Mitglied der SQL SysAdmin-Rolle auf dem Datenbankserver sein.

Verwenden Sie nach Möglichkeit das Farmadministrator-Konto, das bei der SharePoint-Installation erstellt wurde. Wenn Sie keine gültigen Anmeldedaten eingeben, ist ESET Security for Microsoft SharePoint nach der Installation nicht funktionsfähig. Wenn die Installation ohne grafische Benutzeroberfläche ausgeführt wird, müssen Sie das SharePoint-Administratorkonto später in der Benutzeroberfläche oder in eShell eingeben. Andernfalls ist das Produkt nicht funktionstüchtig.

In mit ESET PROTECT verwalteten Umgebungen können Sie den Client-Task Befehl ausführen verwenden, um eShell-Befehle auszuführen. Dies ist besonders hilfreich in großen Umgebungen mit vielen SharePoint-Instanzen oder wenn Sie die Anmeldeinformationen remote angeben möchten. Geben Sie beim Erstellen eines neuen ESET PROTECT-Client-Tasks die auszuführende Befehlszeile an:

powershell eshell server set farm-username <domain\user> && eshell server set farm-password plain <password>

Der Befehl wird nur ausgeführt, wenn Sie unter ESET-Shell-Ausführungsrichtlinie die Option Vollzugriff festgelegt haben.


note

Um Ihr System fortlaufend zu schützen, müssen Sie die Anmeldeinformationen für das SharePoint-Administratorkonto stets aktualisieren, wenn sich diese Informationen ändern. Wenn die hier eingegebenen Anmeldeinformationen nicht mit dem SharePoint-Administratorkonto übereinstimmen, funktioniert ESET Security for Microsoft SharePoint nicht korrekt und bietet nicht den maximalen Schutz.

sever_adv_setup_integration

Direktzugriff auf SQL-Datenbanken

Aktiviert den schreibgeschützten Zugriff auf SharePoint-Datenbanken nur für den On-Demand-Datenbank-Scan. ESET Security for Microsoft SharePoint Liest Daten direkt aus SQL Server (SharePoint-Inhaltsdatenbanken). Der direkte Datenbankzugriff bietet mehrere Vorteile gegenüber dem SharePoint-Objektmodell. Der direkte Datenbankzugriff ist schneller, leistungsstärker und verbraucht weniger Systemressourcen. Der direkte Datenbankzugriff wird für alle Lesevorgänge verwendet, während alle Schreibvorgänge (Säubern, Löschen usw.) über das SharePoint-Objektmodell ausgeführt werden. Wenn Sie den direkten SQL-Datenbankzugriff deaktivieren, wird das SharePoint-Objektmodell für Lese- und Schreibvorgänge verwendet.

Sowohl der Direktzugriff auf SQL-Datenbanken als auch das SharePoint-Objektmodell unterstützen parallele Downloads. Sie können diese Funktion konfigurieren, indem Sie die Anzahl paralleler Downloads unter On-Demand-Datenbank-Scan festlegen.

Leistungsindikatoren

Mit den ESET Security for Microsoft SharePoint-Leistungsindikatoren können Sie die Leistung von ESET Security for Microsoft SharePoint überwachen.