Öffnen der ERA Web-Konsole

Die ERA Web-Konsole kann auf verschiedene Arten geöffnet werden:

Geben Sie auf dem lokalen Server (Computer, auf dem die Web-Konsole gehostet wird) die folgende URL in einen Webbrowser ein:
https://localhost/era/
 

Geben Sie von anderen, beliebigen Standorten mit Internetzugriff auf den Webserver die URL im folgenden Format ein:
https://yourservername/era/
Ersetzen Sie „servername“ mit dem tatsächlichen Namen bzw. der IP-Adresse des Webservers.

Verwenden Sie die folgende URL, um sich bei der virtuellen ERA-Appliance anzumelden:
https://[IP address]
Ersetzen Sie „[IP-Adresse]“ durch die IP-Adresse der virtuellen ERA-Maschine. Wenn Sie die IP-Adresse nicht zur Hand haben, lesen Sie Schritt 9 der Bereitstellungsanweisungen für die virtuelle Appliance.

Klicken Sie auf dem lokalen Server (Computer, auf dem die Web-Konsole gehostet wird) auf Start > Alle Programme > ESET > ESET Remote Administrator > ESET Remote Administrator-Web-Konsole. Daraufhin wird ein Anmeldebildschirm in Ihrem Standard-Webbrowser geöffnet. Dies gilt nicht für die virtuelle ERA-Appliance.

validation-status-icon-infoHINWEIS: Die Web-Konsole arbeitet mit HTTPS. Daher wird im Webbrowser möglicherweise eine Meldung zu einem Sicherheitszertifikat oder zu einer nicht vertrauenswürdigen Verbindung angezeigt. Der genaue Wortlaut der Meldung hängt vom verwendeten Browser ab. Diese Meldung wird angezeigt, weil der Browser Sie dazu auffordert, die Identität der Website zu bestätigen, auf die Sie zugreifen möchten. Klicken Sie auf Laden dieser Website fortsetzen (Internet Explorer) bzw. Ich kenne das Risiko und dann auf Ausnahme hinzufügen... Klicken Sie dann auf Sicherheitsausnahme bestätigen (Firefox), um den Zugriff auf die ERA Web-Konsole zuzulassen. Dies gilt nur, wenn Sie auf die URL der ESET Remote Administrator-Web-Konsole zugreifen.

Wenn der Webserver (auf dem die ERA-Web-Konsole ausgeführt wird) ausgeführt wird, wird der unten abgebildete Bildschirm angezeigt.

fs_login_screen

Wenn dies Ihre erste Anmeldung ist, geben Sie die Anmeldedaten ein, die Sie während des Installationsvorgangs eingegeben haben. Weitere Informationen zu diesem Bildschirm finden Sie unter Anmeldebildschirm der Web-Konsole.

validation-status-icon-infoHINWEIS: Sollte der Anmeldebildschirm nicht angezeigt oder dauerhaft neu geladen werden, starten Sie den ESET Remote Administrator Server-Dienst neu. Wenn der ESET Remote Administrator Server-Dienst wieder ausgeführt wird, starten Sie den Apache Tomcat-Dienst neu. Anschließend sollte der Anmeldebildschirm der Web-Konsole erfolgreich geladen werden.