Software-Installation

Mit dem Task Software-Installation installieren Sie Software auf den Clientcomputern. Der Task wurde hauptsächlich für die Installation von ESET-Produkten entwickelt, kann jedoch zur Installation beliebiger anderer Software verwendet werden.

icon_section Einfach

Geben Sie grundlegende Informationen zum Task ein, z. B. einen Namen und optional eine Beschreibung, und wählen Sie einen Task-Typ aus. Der Tasktyp (siehe Liste oben) definiert die Einstellungen und das Verhalten des Tasks. In diesem Fall können Sie den Task Software-Installation ausführen.

icon_section Ziel

validation-status-icon-warning WICHTIG

Beim Erstellen von Client-Tasks können keine Ziele hinzugefügt werden. Sie können Ziele hinzufügen, nachdem der Task erstellt wurde. Konfigurieren Sie die Einstellungen für den Task und klicken Sie auf Fertig stellen, um den Task zu erstellen. Erstellen Sie anschließend einen Trigger, um Ziele für den Task anzugeben.

client_task_target

icon_section Einstellungen

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ich stimme der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für die Anwendung zu, sofern Sie zustimmen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Lizenzverwaltung oder EULA.

Klicken Sie auf <ESET-Lizenz auswählen> und wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Lizenzen die geeignete Lizenz für das installierte Produkt aus.

Klicken Sie auf <Paket auswählen>, um ein Installationspaket aus dem Repository auszuwählen, oder geben Sie eine Paket-URL ein. Eine Liste verfügbarer Pakete wird angezeigt, in der Sie das zu installierende ESET-Produkt (zum Beispiel ESET Endpoint Security) auswählen können. Wählen Sie das gewünschte Installationspaket aus und klicken Sie auf OK. Wenn Sie eine URL für den Speicherort des Installationspakets verwenden möchten, geben Sie die URL (z. B. file://\\pc22\install\ees_nt64_ENU.msi) in das Textfeld ein (verwenden Sie keine URLs, die Authentifizierung erfordern).

http://server_address/ees_nt64_ENU.msi - Falls Sie die Installation von einem öffentlichen Webserver oder von Ihrem eigenen HTTP-Server durchführen.

file://\\pc22\install\ees_nt64_ENU.msi - Falls Sie die Anwendung von einem Netzwerkpfad installieren.

file://C:\installs\ees_nt64_ENU.msi - Falls Sie die Anwendung von einem lokalen Pfad installieren.

icon_details_hoverHINWEIS

1.Sowohl ERA Server als auch ERA Agent benötigen eine Internetverbindung, um auf das Repository zugreifen und die Installation durchführen zu können. Falls Sie keinen Internetzugriff haben, können Sie die Clientsoftware lokal installieren.

2.Wenn Sie Client-Task > Betriebssystem > Software-Installation auf Domänencomputern ausführen, auf denen der ERA Agent läuft, benötigen Sie Leseberechtigungen für die Ordner, in denen die Installationsprogramme gespeichert sind. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

a.Fügen Sie ein Active Directory-Computerkonto hinzu (z. B. NewComputer$ )

b.Erteilen Sie NewComputer$ Leseberechtigungen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner mit den Installationsprogrammen klicken und Eigenschaften > Freigabe > Freigabe im Kontextmenü auswählen. Das $-Symbol muss am Ende des Computernamens stehen.

Bei Bedarf können Sie Installationsparameter angeben. Lassen Sie dieses Feld andernfalls leer. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Bei Bedarf automatisch neu starten, um einen automatischen Neustart des Computers nach der Installation zu erzwingen. Sie können diese Option auch deaktiviert lassen und den Clientcomputer manuell neu starten.

icon_details_hoverHINWEIS

Der Task Software-Installation kann verwendet werden, um ESET-Sicherheitsprodukte zu aktualisieren. Führen Sie den Task mit dem neuesten Installationspaket aus, um eine Installation über Ihre vorhandene Lösung durchzuführen.

icon_section Zusammenfassung

Überprüfen Sie die Zusammenfassung der konfigurierten Einstellungen und klicken Sie auf Fertig stellen. Der Client-Task wurde erstellt, und ein Popupfenster wird geöffnet. Klicken Sie auf Trigger erstellen, um festzulegen, wann und auf welchen Zielen dieser Client-Task ausgeführt werden soll. Wenn Sie auf Schließen klicken, können Sie den Trigger später erstellen.

client_task_finish

icon_details_hoverHINWEIS

Wenn Sie ESET Endpoint Antivirus oder ESET Endpoint Security Version 6.5 und neuere Versionen mit dem Installationsparameter CFG_LIVEGRID_ENABLED installieren, verhält sich das Produkt nach der Installation wie folgt:

Funktion

CFG_LIVEGRID_ENABLED=0

CFG_LIVEGRID_ENABLED=1

ESET LiveGrid® (empfohlen)

Ein

Ein

Anonyme Statistiken senden

Aus

Ein

Probe abschicken

Aus

Ein

validation-status-icon-warning WICHTIG

Das Produkt-Upgrade für Version 4.x (ESET Security für Microsoft SharePoint), das den Software-Task verwendet, wird abgebrochen und liefert einen allgemeinen Installationsfehler (0x643) zurück. Eine Upgradeanleitung für ESET Security für Microsoft SharePoint mit ERA finden Sie in der Onlinehilfe.