Anwenden von Policies auf Clients

Gruppen und Computern können mehrere Policies zugewiesen sein. Ein Computer kann sich außerdem in einer tief verschachtelten Gruppe befinden, deren übergeordnete Gruppen eigene Policies haben.

Die Policies werden gemäß ihrer Reihenfolge angewendet. Die Reihenfolge ergibt sich aus der Reihenfolge der Gruppen und aus der Reihenfolge der einer Gruppe zugewiesenen Policies.

So ermitteln Sie die aktive Policy für einen beliebigen Client:

1.Ermitteln Sie die Reihenfolge der Gruppen, in denen der Client enthalten ist

2.Ersetzen Sie die Gruppen durch die zugewiesenen Policies

3.Führen Sie die Policies zusammen, um die endgültigen Einstellungen zu erhalten