Webcam-Schutz

Der Webcam-Schutz zeigt Prozesse und Anwendungen an, die auf die Webcam Ihres Computers zugreifen. Wenn eine unerwünschte Anwendung versucht, auf Ihre Kamera zuzugreifen, wird ein Benachrichtigungsfenster angezeigt, in dem Sie den Zugriff einzelner Prozesse oder Anwendungen auf die Kamera erlauben oder blockieren können. Die Farbe der Warnmeldung hängt von der Reputation der Anwendung ab.

Sie finden die Einstellungen für den Webcam-Schutz unter Erweiterte Einstellungen (F5) > Medienkontrolle > Webcam-Schutz.

Aktivieren Sie den Schalter neben Webcam-Schutz aktivieren (ehemals „Systemintegration“), um die Webcam-Schutzfunktion in ESET Internet Security zu aktivieren.

Wenn Sie den Webcam-Schutz aktivieren, werden die Regeln aktiviert, und Sie können das Fenster Regel-Editor öffnen.