Gamer-Modus

Der Gamer-Modus ist eine Funktion für Benutzer, die ihre Software ununterbrochen nutzen, nicht durch Popup-Fenster gestört werden und die CPU-Auslastung reduzieren möchten. Der Gamer-Modus kann auch während Präsentationen verwendet werden, die nicht durch eine Aktion des Virenschutzes unterbrochen werden dürfen. In diesem Modus werden alle Popup-Fenster deaktiviert, und die Aktivität des Taskplaners wird komplett gestoppt. Der Systemschutz läuft weiter im Hintergrund, doch es sind keine Eingaben durch Benutzer erforderlich.

Sie können den Gamer-Modus im Hauptfenster unter Einstellungen > Computer-Schutz aktivieren, indem Sie neben Gamer-Modus auf MODULE_INACTIVE oder MODULE_ENABLED klicken. Im Gamer-Modus besteht ein erhöhtes Risiko. Daher wird das Schutzstatus-Symbol in der Taskleiste orange und mit einer Warnung angezeigt. Diese Warnung wird auch im Hauptprogrammfenster zusammen mit dem orangefarbenen Hinweis Gamer-Modus aktiv angezeigt.

Mit der Option Gamer-Modus automatisch aktivieren, wenn Anwendungen im Vollbildmodus ausgeführt werden unter Erweiterte Einstellungen (F5) > Tools > Gamer-Modus wird der Gamer-Modus gestartet, sobald Sie eine Anwendung im Vollbildmodus ausführen und automatisch beendet, sobald Sie die Anwendung beenden.

Mit der Option Gamer-Modus automatisch deaktivieren nach können Sie außerdem festlegen, nach wie vielen Minuten der Gamer-Modus automatisch deaktiviert werden soll.

note

HINWEIS

Wenn für die Firewall der interaktive Filtermodus eingestellt ist und der Gamer-Modus aktiviert wird, kann es zu Problemen beim Aufbau einer Internetverbindung kommen. Dies kann beim Ausführen eines Online-Spiels zu Problemen führen. Üblicherweise müssen Sie eine solche Aktion bestätigen (sofern keine Verbindungsregeln oder -ausnahmen festgelegt wurden), doch im Gamer-Modus kann der Benutzer keine derartigen Eingaben machen. Um die Kommunikation zuzulassen, können Sie eine Kommunikationsregel für alle Anwendungen definieren, bei denen dieses Problem auftritt, oder einen anderen Filtermodus in der Firewall verwenden. Wenn im Gamer-Modus eine Website besucht oder eine Anwendung ausgeführt wird, die möglicherweise Sicherheitsrisiken darstellen, werden Sie möglicherweise nicht darüber benachrichtigt, dass diese blockiert sind. Grund dafür ist die deaktivierte Benutzerinteraktion.