Ausschlussfilter für den cloudbasierten Schutz

Mit dem Ausschlussfilter können Sie bestimmte Dateien/Ordner von der Sample-Übermittlung ausschließen. Hier eingetragene Dateien werden nicht an ESET übermittelt, auch wenn sie verdächtigen Code enthalten. Gängige Dateitypen (.doc usw.) sind bereits in der Standardeinstellung in die Liste eingetragen.

note

Hinweis

Diese Funktion eignet sich dazu, Dateien einzutragen, die eventuell vertrauliche Informationen enthalten, wie zum Beispiel Textdokumente oder Tabellen.

example

Beispiel

Um Dateien auszuschließen, die von download.domain.com heruntergeladen wurden, klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen > Cloudbasierter Schutz > Samples einreichen > Ausschlüsse und fügen Sie den Ausschluss für .download.domain.com hinzu.