Log-Filter

Klicken Sie auf MODULE_INACTIVE Filterung in Tools > Log-Dateien um Filterkriterien zu definieren.

Mit dem Log-Filter finden Sie Ihre gesuchten Informationen schnell, insbesondere in großen Datenmengen. Sie können die Log-Einträge beispielsweise nach Ereignistyp, Status oder Zeitraum eingrenzen. Außerdem können Sie Log-Einträge mit bestimmten Suchoptionen filtern, um nur relevante Einträge (die Ihren Suchoptionen entsprechen) im Fenster „Log-Dateien“ anzuzeigen.

Geben Sie Ihren Suchbegriff in das Feld Suchen nach ein. Mit dem Dropdownmenü In Spalten können Sie Ihre Suche eingrenzen. Wählen Sie einen oder mehrere Einträge im Dropdownmenü Eintragstypen aus. Legen Sie den Zeitraum, aus dem Sie Einträge anzeigen möchten. Dazu haben Sie weitere Suchoptionen wie Nur ganze Wörter oder Groß-/Kleinschreibung beachten zur Auswahl.

Suchen nach

Geben Sie eine Zeichenfolge (ein Wort oder ein Teil eines Worts) ein, um nur Einträge anzuzeigen, die diese Zeichenfolge enthalten. Alle anderen Einträge werden ausgeblendet.

In Spalten

Wählen Sie aus, welche Spalten für die Suche berücksichtigt werden sollen. Sie können eine oder mehrere Spalten für die Suche markieren.

Eintragstypen

Wählen Sie einen oder mehrere Eintragstypen aus dem Dropdownmenü aus:

Diagnose – Alle Meldungen höherer Stufen und alle sonstigen Informationen, die für das Beheben von Fehlern wichtig sein können, werden protokolliert.

Informationen – Meldungen wie erfolgreiche Updates und alle Meldungen höherer Stufen werden protokolliert.

Warnungen – Kritische Fehler und Warnungen werden protokolliert.

Fehler – Fehler wie „Fehler beim Herunterladen der Datei“ und kritische Fehler werden aufgezeichnet.

Kritische Warnungen– Nur kritische Warnungen (z. B. bei einem Fehler beim Start des Virenschutz-Moduls).

Zeitraum

Zeitraum - Legen Sie fest, aus welchem Zeitraum die Suchergebnisse stammen sollen:

Nicht angegeben (Standard) - Kein Zeitraum angegeben, das gesamte Log wird durchsucht.

Gestern

Letzte Woche

Letzter Monat

Zeitraum - Sie können einen exakten Zeitraum (Von: und Bis:) angeben, um die Einträge aus diesem Zeitraum herauszufiltern.

Nur ganze Wörter

Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie mit ganzen Wörtern genauere Suchergebnisse erzielen möchten.

Groß-/Kleinschreibung beachten

Aktivieren Sie diese Option, wenn die Groß- oder Kleinschreibung beim Filtern beachtet werden soll. Konfigurieren Sie Ihre Filter-/Suchoptionen und klicken Sie auf OK, um die gefilterten Einträge anzuzeigen oder auf Suchen, um die Suche zu starten. Die Log-Dateien werden ausgehend von Ihrer aktuellen Position (der hervorgehobene Eintrag) von oben nach unten durchsucht. Die Suche endet, wenn der erste übereinstimmende Eintrag gefunden wurde. Drücken Sie F3, um nach dem nächsten Eintrag zu suchen oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Suchen aus, um Ihre Suchoptionen einzugrenzen.